Handball in Kinderhaus

Suche

1. Herren weiter mit Sebastian Dreiszis

Die Trainerplanung der 1. Herren für die Saison 2017/2018 ist abgeschlossen. Sebastian Dreiszis wird auch in der kommenden Saison die Landesliga-Handballer der Westfalia trainieren und seine Pläne mit der Mannschaft weiter gehen. „Der Handballvorstand und auch die Mannschaft ist voll von Sebastian überzeugt und freut sich auf eine weitere Saison mit ihm“ sagte Abteilungsleiter Daniel Vaegs. Zwar steht die 1. Herren in der aktuellen Saison im unteren Mittelfeld und benötigt noch einige Punkte für den sicheren Klassenerhalt, denoch ist die Handschrift von „Seppo“ schon zu erkennen. Da auch Sebastian in Kinderhaus zufrieden ist, war die Vertragsverlängerung eine schnelle und unkomplizierte Angelenheit.

„Auch das Sebastian in Zusammenarbeit mit Florian Ostendorf und Martin Kavermann kurzfristig für die 1. Damen eingesprungen ist, zeigt, dass er sich im Verein wohl fühlt. Dafür danken wir ihm sehr. Wir freuen uns, dass er nächste Saison weiter an Bord bleibt“ so Kreisläufer und Seniorenwart Eike Siering. Die Doppelbelastung mit der 1. Damen läuft noch bis zum Ende der Saison. Dann kann sich Sebastian Dreiszis wieder komplett auf die erste Herrenmanschaft konzentrieren.

 
Von Daniel Vaegs am 23.01.2017
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=216811
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung, Topthemen
Schlagwörter:

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski