Handball in Kinderhaus

Suche

2. Damen sichert Nichtabstieg

Im absoluten Endspiel gegen Greven 09 konnte die 2. Damen einen 20:17 Heimsieg einfahren und somit den Nichtabstieg perfekt machen. Nach anfänglicher Schwächephase und einem 0:3 Rückstand drehte die Mannschaft um Kapitän JanineHeubrock auf und bog binnen 7 Minuten das Spiel in ein 5:3 um. Greven, bis dahin nur durch 7-Meter erfolgreich scheiterte in den ersten 30-Minuten immer wieder an der starken
Ruth Hesselhaus im Kinderhauser Tor.Somit ging es mit einer 3-Tore Führung in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit kam Greven besser ins Spiel und erzielte die ersten Tore aus dem Feld. Kinderhaus konnte diesem aber entgegensetzen und zog durch Tore von Irina Vortkamp, Eva Kugel durch 7-Meter und die Debütantin Clara Engelhardt immer wieder mit 4 Toren davon.
Am Ende sollte drei Tore Vorsprung reichen und den Nichtabstieg der 2. Damen sichern. Nächste Woche geht es nun noch gegen Rot-Weiß Münster, ehe die Saison in der Damen-Kreisliga schon vorbei ist. Für Westfalia erfolgreich: Ruth Hesselhaus, Ricarda van Heeck, Cornelia Böge, Elke Horstmann, Janine Heubrock (2), Irina Vortkamp (4), Eva Kugel (7/6), Clara Engelhardt (2), Sandra Brabender (2), Lina Müller (3)

 
Von Daniel Vaegs am 13.03.2014
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=2869
Kategorien: Aktuelles, Damenabteilung
Schlagwörter:
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski