Handball in Kinderhaus

Suche

A-Jugend auf guten Wegen

Vor Beginn der Qualifikationsturniere für die Saison 2015/2016, konnte die männliche A-Jugend die Spieleranzahl fast verdoppeln.

Es kamen einige Neuzugänge vom TSV Handorf (Moritz Möllers, Leon Wilmer, Tobias Grimm, Chris Schulze und Frederick Pavel), da die Handorfer keine komplette Mannschaft mehr aufstellen konnten. Auch Niklas Leifkes (TV Emsdetten) spielt erst seit anderthalb Jahren für Westfalias A-Jugend. Desweiteren musste die B-Jugend für dieses Jahr gestrichen werden, sodass die wenigen B-Jugendlichen schon jetzt in der A-Jugend spielen dürfen.

imageTrainer Daniel Schröder, der für unsere 3. Herren auf dem Platz steht, versucht das Team zu einer Einheit zu formen.

Die Mannschaft wollte eine neue Herausforderung! So wurde beschlossen um eine Landesligaqualifikation mitzuspielen. Im ersten Qualifikationsturnier in Warendorf fiel auf, dass die Jungs noch nicht sehr lange miteinander spielen. Westfalia ließ dort gegen Warendorf    und die DJK Sparta 4 Punkte liegen. Im zweiten Turnier spielte das Team, um Trainer „Schrödi“, wesentlich besser. Ärgerlicherweise fielen alle drei Spiele an dem Tag Unentschieden aus, so musste die MJA an einer Vorrunde zur Qualifikation für die Kreisliga oder Kreisklasse teilnehmen.

Kreisliga, hieß das Ziel!

Die Jungs schafften es 8 Punkte nach Kinderhaus zu holen. Die restlichen 4 Punkte vergaben sie an Warendorf und Hiltrup. Das Spiel gegen Hiltrup ist ebenfalls mit einem 22:23 sehr knapp ausgegangen. Mit dem Punkteverhältnis  von 8:4 Punkten wurde die Kreisliga erreicht!

Nun muss die Mannschaft weiterkämpfen und viel trainieren um das nächste Ziel zu erreichen. Es warten starke Gegner, wie Everswinkel und Sparta Münster, auf den SCW. Am 28.11 geht es also los in Everswinkel und rot im Kalender der Jungs steht der 09.01.16, wo sie im Heim-Derby auf Sparta Münster treffen.

A-Jugend Kader: Tor: Dominik Lammers, Noah Kozjan; Kreis: Niklas Leifkes, Chris Schubert, Tobias Grimm, Jasper Herbst; L.Außen: Andi Wening, Ilya Tolkanev, Timon Dreisilker; R.Außen: Joscha Koenen, Peter Karentzopoulus; Rückraum: Leon Wilmer, Jan Riemenschneider, Tom Schwarte, Frederick Pavel (Moritz Möllers(Auslandsjahr)), Luca Camminadi, Jonas Klapdor, Robin Lingemann, Raphael Schulze, Chris Schulze.


 

 
Von Jonas Klapdor am 20.11.2015
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=88437
Kategorien: Aktuelles, Jugendabteilung
Schlagwörter:

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski