Handball in Kinderhaus

Suche

Adler beenden Siegesserie der Zweiten

Die erste Niederlage in einem Meisterschaftsspiel seit dem 18.01.09 (damals gegen ASV Senden II) mußte die Westfalia-Reserve am frühen Samstagnachmittag einstecken. Nach 286 Tagen ohne Niederlage hatte das Team aus Kinderhaus beim 29:30 (nach 14:10 zur Halbzeit) das Nachsehen.

Das Spiel begann durchwachsen und nervös, beide Teams agierten unsicher und Fehler auf beiden Seiten bestimmten das Spiel. Erst nach einiger Zeit konnte sich die Westfalia etwas absetzen. Dazu trugen vor allem Jonny Lindner, der auf Rechtsaußen eine fast 100-prozentige Ausbeute erzielte, und Stephan Bleister am Kreis bei. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit den variablen Positionswechseln der Gäste hatte man zum Ende der ersten Halbzeit den Gegner auch in der Abwehr gut im Griff. Mit einem verdienten 14:10 ging es in die Halbzeitpause.

Der Start in die zweite Hälfte verlief schon eher nach Wunsch von Trainer Jörg Bonnmann: die Abwehr agierte etwas sicherer und auch im Angriff gelang nun deutlich mehr.  Innerhalb von wenigen Minuten zog die Westfalia auf 18:12 davon.

Doch dann verlor die Mannschaft völlig den Faden und vor allem in der Defensive bekam man den Gegner gar nicht mehr zu fassen. Tor um Tor holten die Gäste von Adler Münster durch einfache Treffer auf, während die Kinderhauser in den letzten 20 Minuten des Spiels kaum noch einnetzten. Nur folgerichtig, dass die Adler kurz vor Ende des Spiels die Führung übernahmen und gar auf 26:29 erhöhten. Trainer Jörg Bonnmann versuchte kurz vor Schluss mit einer offesiven Deckung nochmals das Blatt zu wenden, aber zu mehr als Ergebniskorrektur reichte es nicht.

 
Von Daniel Vaegs am 1.11.2009
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=738
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung
Schlagwörter:
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski