Handball in Kinderhaus

Suche

DERBYTIME IN MÜNSTER

1 Herren 2010/2011

Zwar spielen die höherklassigen Vereine Münsters im Herrenhandball derzeit bis auf Sparta Münster- in der Bezirksliga, dennoch konzentriert sich das Interesse der Handballfreunde am Wochenende gerade dort auf ein erstes Derby. Landesligaabsteiger SC Westfalia Kinderhaus empfängt am Samstag um 18.00 Uhr Aufsteiger DJK Sparta Münster II. Sparta II, erst durch den freiwilligen Rü ckzug der besser plazierten 2. Mannschaft des Gastgebers in die Aufstiegsrundenspiele zum Bezirk gerutscht und aufgestiegen, liess am vergangenen Wochenende aufhorchen: Das Team um Neucoach Heiko Aehlken schlug in eigener Halle den HC Ibbenbühren, der als eines der Topteams in der Liga gilt. Auch die Kinderhauser legten einen ordentlichen Saisonstart hin und  übersprangen die erste Auswärtshürde in Gronau, so dass man von einem Duell auf Augenhöhe sprechen darf. Der Kinderhauser Coach Slawomir Cabon beobachtete den Gegner beim Sieg gegen Ibbenbühren, und war beeindruckt vom Kampfgeist der Truppe, die  einen 11:16 Rückstand umbog. Gleichwohl ist er vom Sieg seiner Mannschaft  berzeugt, wenn sie von Beginn an  ähnlich couragiert zu Werke geht wie in Gronau. ,,Wir müssen auf uns schauen und unsere eigenen Stärken durchbringen. Dazu gehört vor allem eine stabile Deckung und eine ordentliche Chancenauswertung,, weiss Cabon, der Stärken der Gäste in einer kompakten 6:0 Deckung und einem guten schnellen Gegenstoss sah. Cabon kann auf den kompletten Kader setzen, auch die Neuzugänge Marco Wessels und Tobias Lütke-Lanfer präsentieren sich erstmals vor heimischer Kulisse.

Beide Mannschaften werden ihrem Anhang sicher ein emotionales und spannendes Spiel liefern, in dem Kinderhaus aufgrund des Heimvorteils sicher als Favorit gilt. Anstoss in der Halle des Kinderhauser Schulzentrums, von Humboldt Strasse, ist am Samstag um 18.00 Uhr.

 
Von Heiko Philippski am 17.09.2010
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=1295
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung
Schlagwörter:
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski