Handball in Kinderhaus

Suche

MjA gewinnt souverän

IMG_1139Die Vorzeichen standen nicht sonderlich gut für die männliche A-Jugend vor dem ersten Saisonspiel. Aufgrund von langen Urlaubszeiten war die Vorbereitungszeit auf die neue Spielzeit eher kurz ausgefallen. Im Spiel gegen die Handballfreunde Reckenfeld/Greven zeigte sich aber, dass die Jungs trotzdem in den Ferien aktiv waren. Nach einem 1:0 Rückstand drehte die Truppe auf. Nach wenigen Minuten wurde durch viele einfache Tore durch Gegenstöße ein Vorsprung von 8:3 herausgespielt. In die Pause ging es mit einer 17:8 Führung. Restlos zufrieden waren die beiden Interimstrainer Lea Hardeweg und Daniel Vaegs allerdings nicht.

Das sollte sich nach der Halbzeit aber ändern. Mit mehr Tempo und besserem Zusammenspiel konnten gerade die starken Ilya Tolkanz und Raphael Schulze mit je 7 Toren glänzen. So konnte die zweite Halbzeit als Erfolg gewertet werden. Dank des deutlichen Zwischenergebnisses von 29:10 wurde kräftig auf allen Positionen rotiert, sodass jeder Spieler auch auf seine Einsatzzeiten kam. Nach 60 Spielminuten siegte die männliche A-Jugend mit 34:13 im ersten Saisonspiel

 

Domminik Lammers (Tor), Kilian Beckfeld (Tor), Ilya Tolkanz (7), Raphael Schulze (7), Christoph Schubert (6), Joscha Koenen (5), Max Scholze-Sadebeck (4), Tom Schwarte (2), Jonas Klapdor (1/1), Andreas Wenning (1), Luca Camminadi (1)

 
Von Daniel Vaegs am 5.09.2016
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=173813
Kategorien: Jugendabteilung, Topthemen
Schlagwörter:

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski