Handball in Kinderhaus

Suche

MjD mit nächsten Titel

IMG_7708D Jugend Bezirksmeister

Mit einem weiteren souveräne Auftritt konnte sich unsere D Jugend am Samstag beim Bezirksmeisterturnier des Handballverband Westfalen in Hörste ungeschlagen den Titel sichern.
Im ersten Vorrundenspiel trafen unsere Jungs auf den Bundesliganachwuchs des GWD Minden. Die Kinderhauser zeigten sich von Anfang an hellwach und zwangen den technisch versierten Gegner durch die gewohnt hohe und aggressive Abwehr immer wieder zu Ballverlusten. So konnte man das ganze Spiel über zwar eine Führung behaupten, aber sich auch nicht entscheidend absetzten, da man leider noch zu oft freistehend am gegnerischen Torhüter scheiterte. Daher konnte das Team von Ex-Bundestrainer Hotti Bredemeier immer auf Tuchfühlung bleiben und unsere Jungs hatte am Ende nur knapp mit 12:13 die Nase vorn.
Im zweiten Vorrundenspiel gegen den Gastgeber TG Hörste gingen die Kinderhauser dann noch konzentrierter zu Werke. Besonders durch Tempogegenstöße konnte man sich schnell auf 5 Tore absetzten und das Spiel klar mit 10:20 für sich entscheiden.
Im Halbfinale traf man dann auf die TSG Altenhagen-Heepen. Hier hatten unsere Jungs zunächst einige Abstimmungsprobleme in der Abwehr mit dem ungewohnten Laufspiel der Bielefelder. Aber mit gelungenem Kombinationsspiel im Angriff kam man selber zu schön herausgespielten Torerfolgen, so dass man zu Pause doch mit einem Tor vorn lag. Nach dem Seitenwechsel zeigte dann auch die Defensive wieder die gewohnte Laufbereitschaft. Deshalb konnte man am Schluss auch dieses Spiel letztendlich klar und ungefährdet mit 15:9 für sich entscheiden.

FullSizeRender
Somit stand man im Turnier der Kreismeister, die ihre Kreisligen auch alle dominiert hatten, zu Recht im Endspiel. Hier kam es dann zu einem erneuten Duell mit der TG Hörste, die im zweiten Halbfinale den TBV Handball Lemgo unerwartet besiegt hatten.
Auch im Finale gingen unsere Jungs von Anfang an mit vollem Einsatz zur Sache. Es waren allen Spielern klar anzumerken, dass sie ihre bisher tollen Leistungen auch im letzten Spiel der Saison nochmal bestätigen wollen. So ließ man, wie auch im Vorrundenspiel, den Gegner erst gar nicht ins Spiel kommen und lag schnell mit 5:0 in Führung. Den Vorsprung konnten die Kinderhauser dann auch schon fast gewohnt souverän über die Zeit bringen bzw. am Ende sogar noch zum 8:15 Turniersieg ausbauen.
Somit konnten unsere Jungs eine perfekte Saison ohne Punktverlust mit dem Titel des Bezirksmeisters krönen.

 
Von Daniel Vaegs am 13.03.2016
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=121778
Kategorien: Aktuelles, Jugendabteilung, Topthemen
Schlagwörter:

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski