Handball in Kinderhaus

Suche

SC Nordwalde gastiert bei Westfalia

Der SC Nordwalde gastiert am Samstag in Münster, Anstoß in der Sporthalle des Schulzentrums Kinderhaus ist am Samstag um 18.00 Uhr. Sehr gefreut hatten sich die Kinderhauser, als sie vom Aufstieg Nordwaldes erfahren hatten, denn zum einen schien ein schlagbarer Kontrahent in die Liga zu kommen, zum anderen ist das Spiel fast ein Nachbarschaftsduell. Nun jedoch sieht man dem Spiel ein wenig unsicher entgegen, nur noch ein Pünktchen trennt Nordwalde von den Mannen aus Münsters Norden. „Wir haben schon mindestens 5 Punkte liegenlassen„ so Coach Rüddenklau, der sein Team unnötig in Schlagdistanz zu den unteren Rängen wähnt. Umso wichtiger wird es ein, mit guter Stimmung und einer gewissen Lockerheit das wichtige Heimspiel anzugehen. „Spielen wir locker auf und verkrampfen nicht, sollten wir die Punkte hier behalten. Ausserdem hoffen wir auf die Rückkehr Eike Sierings, er hat doch sehr gefehlt„, so Rüddenklau. Nordwalde verfügt über ein robustes und im Rückraum wurfgewaltiges Team, nicht nur der Halblinke namens Bölscher ist torgefährlich. Es wird darauf ankommen, dass Westfalia Kinderhaus bei den Grosschancen eine gute Quote erreicht; gelingt dies, bleiben die Punkte in Münster.

 
Von Daniel Vaegs am 11.01.2010
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=987
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter:
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski