Handball in Kinderhaus

Suche

Vierte Herren ohne Verletzungen im Trainingslager !

Die Vierte überstand die 4 tägige Tour nach Seesen im Harz ohne Verletzungen, dies das erfreuliche Fazit der ausgesprochen anstrengenden Tour. 350L Elektrolyte, unzählige Aufbaupräperate und zahlreiche Aufenthalte an der frischen Luft garantierten, bei aller Anstrengung !, eine angenehme Atmosphäre. Coach Carsten Koschig konnte aufgrund des erfahrenen Kaders, immerhin standen ihm 20 willige Charaktere zur Verfügung, aus den Vollen schöpfen. Lediglich Matz Maletz schrammte knapp an einer unangenehmen Beinverletzung vorbei, und Linkshänder Volker Kühl hatte bei schlechten Sichtverhältnissen an der Sportstätte Glück, daß sein spektakulärer Fallwurf nicht durch ein Foul zu einer Verletzung führte. Michael Klapdor war letztlich in einer harten 1:1 Situation der Glücklichere, nachdem ihm die Beine weggezogen wurden drehte er sich geschickt, und konnte so Schlimmeres verhindern. So brannte manch einem Akteur der Schuh, jedoch konnten fast alle Aktiven des
Trainingslagers zu jeder Zeit noch nachlegen. Auch intellektuell wurde niemand geschont: Neuzugang Alex Kübel liess sich die neuen Spielzüge und Inhalte, auch ohne Anweisung des Trainers, bereits am ersten Abend mehrfach durch den Kopf gehen, eine einwandfreie wenn auch individuell anstrengende Einstellung zum neuen Team. Alle Akteure verbesserten durch ihre Aktivitäten ständig das Ambiente in der Sportstätte, so entstand aber durchaus auch einmal dicke Luft; jedoch Spaß und die Einstellung zur Sache garantierten schliesslich, daß alle Beteiligten frohen Mutes bilanzierten:

Wir kommen wieder her, in 2014!

 
Von Daniel Vaegs am 9.06.2013
Permalink: http://www.handballer-muenster.de/?p=2763
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung
Schlagwörter:
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski