Handball in Kinderhaus
RSS Twitter FaceBook Instagram Google Currents Alexa Skill Shop Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Auslosung der Stadtmeisterschaft 2010

In den zwei Gruppen spielen folgende 12 Mannschaften aus Münster:

Gruppe A:

SC Westfalia Kinderhaus I, DJK Eintracht Hiltrup, DJK Sparta II, SV Adler Münster, HSG Gremmendorf / Angelmodde, HSG Borussia/Preußen Münster

Gruppe B:

DJK Sparta I, SC Münster 08, BSV Roxel, SV Telekom/Post, TUS Hiltrup, SC Westfalia Kinderhaus II

Ausgespielt wird die Stadtmeisterschaft Münster 2010 in folgenden Modus:

Gruppenspiele:       Jeder gegen Jeden je 2 x 10 min  + 2 min Pause!

Überkreuzrunde:  1ter der Gruppe A  – 2ter der Gruppe B

                          1ter der Gruppe B  – 2ter der Gruppe A 

                                               je 2 x 10 min  + 2 min Pause

Spiel um Platz 3:              2ter der Überkreuzrunden

                                               je 2 x 15 min + 2 min Pause

Spiel um Platz 1:              1ter der Überkreuzrunden

                                               je 2 x 15 min + 2 min Pause

 

Der Spielplan der Stadtmeisterschaft wird in den kommenden Tagen an dieser Stelle veröffentlicht.

 Die Turnierleitung der Stadtmeisterschaft 2010

 
Von Heiko Philippski am 10.12.2009
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=799
Kategorien: Aktuelles
 
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einem Tag freigeschaltet werden.

Mit dem Absenden eines Kommentars willigen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top