Handball in Kinderhaus
RSS Twitter FaceBook Instagram Google Currents Alexa Skill Shop Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Verabschiedung von Michael Dreskornfeld als Schiedsrichter

Vor dem Heimspiel SC Westfalia Kinderhaus gegen TV Vreden wurde der Schiedsrichterkamerad Michael Dreskornfeld durch den Vereinsschiedsrichterwart Eduard Leufgen verabschiedet. Leufgen bedankte sich bei Dreskornfeld für die geleisteten Einsätze als Schiedsrichter. Dreskornfeld war seit 2003 Schiedsrichter, von den 7 Jahren gehörte er 4 Jahre dem HV-Kader an. Dreskornfeld war menschlich wie als Schiedsrichter immer an sehr angenehmer Kamerad. Da der Beruf ihn nun besonders stark fordert muss er, was Leufgen sehr bedauert seine Tätigkeit als Schiedsrichter einstellen. Von dieser Stelle nochmals meinen herzlichen Dank und alles gute für die berufliche Zukunft

 
Von Daniel Vaegs am 20.04.2010 | Aktualisiert am 22.04.2010
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=1103
Kategorien: Aktuelles
 
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einem Tag freigeschaltet werden.

Mit dem Absenden eines Kommentars willigen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top