Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Shop Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Topthemen [...]

SV Vorwärts Gronau 2 26:31 (12:15) SC Westfalia Kinderhaus 2 Wenn im Bus zum Auswärtsspiel fast so viele Bierkisten wie Sporttaschen stehen, dann sind die Prioritäten klar gesetzt. Ob (...)
Die 2. Damen musste sich am Samstagnachmittag mit 14:15 gegen die DJK Grün-Weiß Nottuln geschlagen geben. Die Deckungsarbeit war dabei akzeptabel, die Angriffsleistung hingegen nicht. Im ersten Abschnitt lief (...)
SC Westfalia Kinderhaus 2 37:28 (23:13) SuS Stadtlohn 1500m durchs Wasser. 40000m mit dem Rad. 10000m Laufen. 60 Minuten Handball. Am Ende fragt man sich immer woran hat et (...)
Dank einer außerordentlich starken Abwehrleistung konnte sich die 2. Damen am Samstagnachmittag gegen Landesliga-Absteiger BSV Roxel mit 19:15 durchsetzen und bleibt somit an der Tabellenspitze. Die Westfalia startete schlecht (...)
+++ Verdiente und vermeidbare Niederlage im Derby +++ Das sind die Spiele, auf die sich alle freuen! Die Mannschaften kennen sich, die Anreise ist kurz und die Halle ist (...)
SC Arminia Ochtrup 2 17 : 30 SCW Kinderhaus 2 Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie, was man bekommt. Diese Zeile wurde in bester (...)

Aktuelle Beiträge [...]

Die MJE spielte in Ascheberg gegen den Gastgeber HSG Ascheberg/-Drensteinfurt erfolgreich; ein verdienter 14:8 Sieg, angeführt von den Torhütern Luca Pabst und Ole Hayen, war die Folge. Chancenlos hingegen (...)
SV Vorwärts Gronau 2 26:31 (12:15) SC Westfalia Kinderhaus 2 Wenn im Bus zum Auswärtsspiel fast so viele Bierkisten wie Sporttaschen stehen, dann sind die Prioritäten klar gesetzt. Ob (...)
Die 2. Damen musste sich am Samstagnachmittag mit 14:15 gegen die DJK Grün-Weiß Nottuln geschlagen geben. Die Deckungsarbeit war dabei akzeptabel, die Angriffsleistung hingegen nicht. Im ersten Abschnitt lief (...)
Die männliche E konnte in Mecklenbeck am Sonntag überzeugen. Gegen die favorisierten Teams vom gastgebenden TSC Gievenbeck und dem ASV Senden erkämpfte sich die Mannschaft beachtliche 3:1 Punkte. Das (...)
SC Westfalia Kinderhaus 2 37:28 (23:13) SuS Stadtlohn 1500m durchs Wasser. 40000m mit dem Rad. 10000m Laufen. 60 Minuten Handball. Am Ende fragt man sich immer woran hat et (...)
Dank einer außerordentlich starken Abwehrleistung konnte sich die 2. Damen am Samstagnachmittag gegen Landesliga-Absteiger BSV Roxel mit 19:15 durchsetzen und bleibt somit an der Tabellenspitze. Die Westfalia startete schlecht (...)

Damenabteilung [...]

Die 2. Damen musste sich am Samstagnachmittag mit 14:15 gegen die DJK Grün-Weiß Nottuln geschlagen geben. Die Deckungsarbeit war dabei akzeptabel, die Angriffsleistung hingegen nicht. Im ersten Abschnitt lief (...)
Dank einer außerordentlich starken Abwehrleistung konnte sich die 2. Damen am Samstagnachmittag gegen Landesliga-Absteiger BSV Roxel mit 19:15 durchsetzen und bleibt somit an der Tabellenspitze. Die Westfalia startete schlecht (...)
Am Samstagabend musste die 2. Damen die erste Saisonniederlage hinnehmen. Mit 28:23 unterlag die Westfalia dem Landesligaabsteiger aus Ladbergen. Bereits zu Beginn kam die Westfalia offensiv nicht gut ins (...)

Herrenabteilung [...]

SV Vorwärts Gronau 2 26:31 (12:15) SC Westfalia Kinderhaus 2 Wenn im Bus zum Auswärtsspiel fast so viele Bierkisten wie Sporttaschen stehen, dann sind die Prioritäten klar gesetzt. Ob (...)
SC Westfalia Kinderhaus 2 37:28 (23:13) SuS Stadtlohn 1500m durchs Wasser. 40000m mit dem Rad. 10000m Laufen. 60 Minuten Handball. Am Ende fragt man sich immer woran hat et (...)
+++ Verdiente und vermeidbare Niederlage im Derby +++ Das sind die Spiele, auf die sich alle freuen! Die Mannschaften kennen sich, die Anreise ist kurz und die Halle ist (...)

Jugendabteilung [...]

Die MJE spielte in Ascheberg gegen den Gastgeber HSG Ascheberg/-Drensteinfurt erfolgreich; ein verdienter 14:8 Sieg, angeführt von den Torhütern Luca Pabst und Ole Hayen, war die Folge. Chancenlos hingegen (...)
Die männliche E konnte in Mecklenbeck am Sonntag überzeugen. Gegen die favorisierten Teams vom gastgebenden TSC Gievenbeck und dem ASV Senden erkämpfte sich die Mannschaft beachtliche 3:1 Punkte. Das (...)
Die Jungen der E Jugend des SC Westfalia zeigten in Kattenvenne eine prima Leistung. Gegen die durchaus gut spielenden Teams des Gastgebers,  der Spielgemeinschaft Tecklenburger Land sowie Sparta Münster, (...)

Sponsoren [...]

Die Handballabteilung bedankt sich bei den vielen Sponsoren und Unterstützern für ihr Engangement!

Heinz Training – Partner seit vielen Jahren – Das etwas andere Training

 

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top