Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Alexa Skill Shop RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Topthemen [...]

Nach der längsten Auswärtsfahrt der Saison, mussste am späten Sonntagabend, die Rückreise ohne Punkte angetreten werden. Zuvor standen 60 Minuten intensiver Kampf und eine ordentliche Energieleistung bevor. Am Ende (...)
Niek hielt uns gegen Werther mit 7 Treffern gut im Spiel   +++ Besinnung eigener Kräfte am Wochenende gegen den TV Friesen Telgte 1. Herren in eigener Halle +++ „Mund abputzen (...)
Wir müssen als Team zusammenstehen   +++ Desaströse Niederlage gegen einen starken TV Werther Handball 28:25 (15:7) +++ Nein, leider ist es kein Karnevals Gag. Auch gegen den nächsten stärkeren Gegner, (...)
Zu leichtsinnig das Spiel gegen Haltern aus der Hand gegeben und mit 21:24 verloren. Nach den Herbstferien und der Spielverlegung gegen den ASV Senden auf den 12.12.18 hatte die (...)
Nicht nur das Positionsspiel wird wichtig sein, sondern auch schnelle Treffer aus dem Rückraum.   Nach jüngstem Ereignis haben wir unseren Negativlauf gestoppt, was aber keinesfalls bedeuten darf, sich (...)
Nach vierwöchiger Pause gelang der 2. Damen am vergangenen Samstag ein deutlicher 31:14 Heimerfolg gegen den SC Nordwalde. Nach dem 0:1 Rückstand drehte die Westfalia auf und gewann das (...)

Aktuelle Beiträge [...]

Nach der längsten Auswärtsfahrt der Saison, mussste am späten Sonntagabend, die Rückreise ohne Punkte angetreten werden. Zuvor standen 60 Minuten intensiver Kampf und eine ordentliche Energieleistung bevor. Am Ende (...)
Niek hielt uns gegen Werther mit 7 Treffern gut im Spiel   +++ Besinnung eigener Kräfte am Wochenende gegen den TV Friesen Telgte 1. Herren in eigener Halle +++ „Mund abputzen (...)
Wir müssen als Team zusammenstehen   +++ Desaströse Niederlage gegen einen starken TV Werther Handball 28:25 (15:7) +++ Nein, leider ist es kein Karnevals Gag. Auch gegen den nächsten stärkeren Gegner, (...)
Zu leichtsinnig das Spiel gegen Haltern aus der Hand gegeben und mit 21:24 verloren. Nach den Herbstferien und der Spielverlegung gegen den ASV Senden auf den 12.12.18 hatte die (...)
Nicht nur das Positionsspiel wird wichtig sein, sondern auch schnelle Treffer aus dem Rückraum.   Nach jüngstem Ereignis haben wir unseren Negativlauf gestoppt, was aber keinesfalls bedeuten darf, sich (...)
Nach vierwöchiger Pause gelang der 2. Damen am vergangenen Samstag ein deutlicher 31:14 Heimerfolg gegen den SC Nordwalde. Nach dem 0:1 Rückstand drehte die Westfalia auf und gewann das (...)

Damenabteilung [...]

Nach der längsten Auswärtsfahrt der Saison, mussste am späten Sonntagabend, die Rückreise ohne Punkte angetreten werden. Zuvor standen 60 Minuten intensiver Kampf und eine ordentliche Energieleistung bevor. Am Ende (...)
Nach vierwöchiger Pause gelang der 2. Damen am vergangenen Samstag ein deutlicher 31:14 Heimerfolg gegen den SC Nordwalde. Nach dem 0:1 Rückstand drehte die Westfalia auf und gewann das (...)
Mit einem äußerst überzeugenden Auftritt konnte sich die 2. Damen mit 21:14 gegen die Mädels vom BSV Roxel durchsetzen. Das anstrengende Training, bei dem wir die letzten zwei Wochen (...)

Herrenabteilung [...]

Niek hielt uns gegen Werther mit 7 Treffern gut im Spiel   +++ Besinnung eigener Kräfte am Wochenende gegen den TV Friesen Telgte 1. Herren in eigener Halle +++ „Mund abputzen (...)
Wir müssen als Team zusammenstehen   +++ Desaströse Niederlage gegen einen starken TV Werther Handball 28:25 (15:7) +++ Nein, leider ist es kein Karnevals Gag. Auch gegen den nächsten stärkeren Gegner, (...)
Nicht nur das Positionsspiel wird wichtig sein, sondern auch schnelle Treffer aus dem Rückraum.   Nach jüngstem Ereignis haben wir unseren Negativlauf gestoppt, was aber keinesfalls bedeuten darf, sich (...)

Jugendabteilung [...]

Zu leichtsinnig das Spiel gegen Haltern aus der Hand gegeben und mit 21:24 verloren. Nach den Herbstferien und der Spielverlegung gegen den ASV Senden auf den 12.12.18 hatte die (...)
Die Nervosität konnte man den Jungs aus Kinderhaus vor dem Spiel schon ansehen. Die deutliche Niederlage vor Wochenfrist gegen den ASV Hamm hatte die Spieler um Trainer Alpár Jegenyés (...)
Eine schmerzhafte Lehrstunde zu den Themen Abwehrbereitschaft, Angriffsarbeit und taktischem Verhalten musste der Nachwuchs von Westfalia Kinderhaus am Sonntag gegen den ASV Hamm hinnehmen. Bereits nach fünf Minuten, bei (...)

Sponsoren [...]

Die Handballabteilung bedankt sich bei den vielen Sponsoren und Unterstützern für ihr Engangement!

Heinz Training – Partner seit vielen Jahren – Das etwas andere Training

 

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top