Handball in Kinderhaus
RSS Twitter FaceBook Instagram Google Currents Alexa Skill Shop Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

KREISPOKAL: ALLE HERRENTEAMS WEITER

Die erste Runde des Kreispokals lief gut für den SCW: unsere ERSTE setzte sich erwartungsgemäss gegen den Kreisligisten Sendenhorst II durch, die Reserve schlug HSG Preussen Borussia Münster (ebenfalls Kreisligist) und die Dritte überraschte, ersatzgeschwächt,  mit einem 31:17 Kantersieg gegen den routinierten Favoriten Ladbergen III (1. Kreisklasse). Die nächste Pokalrunde führt Kinderhaus I zum BSV Roxel II (1.KKL), die Reserve muss gegen den Topfavoriten auf den Bezirksligaaufstieg, die HSG Gremmendorf-Angelmodde, ran. Die Dritte erwischte mit dem Bezirksligisten Warendorfer Sportunion ein sehr schwieriges Los.
Die zweite Damenmannschaft ist in der ersten Pokalrunde ausgeschieden, der Kreisligist unterlag Adler Münster I.
 
Von Daniel Vaegs am 19.09.2013
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=2800
Kategorien: Aktuelles
 
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einem Tag freigeschaltet werden.

Mit dem Absenden eines Kommentars willigen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.




*

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top