Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Shop RSS Suche Kontakt / E-Mail

Stadtmeisterschaften der Herren 2022

Die Hoffnung auf die Ausführung der Handball-Stadtmeisterschaften 2022 ist da! Auch wenn das Risiko einer Absage vorhanden ist, haben sich die Handballabteilung der Westfalia zusammen mit dem Förderverein der Handballer Gedanken um den Ablauf und die Organisation gemacht. Die Gruppenauslosung fand bereits statt und das Turnier soll, sofern es die Corona-Pandemie zulässt am Samstag, 08.01.2021 über die Bühne gehen!

Die Gruppenauslosung fand unter der Woche beim langjährigen Partner der Handball-Stadtmeisterschaften – Forum.Optik Münster statt.

Gruppe A

BSV Roxel
DJK Eintracht Hiltrup
SV Adler Münster
HSG Preußen/Borussia Münster
Sparta Münster 1

Gruppe B

SC Westfalia Kinderhaus 1
SC Münster 08
HSG Gremmendorf/Angelmodde
Sparta Münster 2
SC Westfalia Kinderhaus 2

Fest steht schon heute, dass das Turnier auf jeden Fall nur unter der 2G-Regelung stattfinden wird. Ob diese sogar noch auf 2G + oder weiter Maßnahmen ergänzt wird, kann aktuell noch nicht gesagt werden.

Chef-Organisator Carsten Koschig sagt aber: “Wir behalten die Entwicklung der Pandmie fest im Auge und werden entsprechend reagieren. Wir wollen das Turnier natürlich stattfinden lassen, aber nicht um jeden Preis. Sollte eine sichere Durchführung der Stadtmeisterschaften nicht möglich sein, freuen wir uns bereits auf die Stadtmeisterschaften 2022!”

Weitere Informationen zum Turnier, Ablauf und den Regelungen unter denen das Turnier starten wird, erfahrt ihr natürlich hier und auf den Social Media Kanälen der Handballabteilung!

 

Vom 24.11.2021
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=805653
Kategorien: Aktuelles, Topthemen

 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top