Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Shop Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

TV Vreden 2 27:28 (14:14) SC Westfalia Kinderhaus 2

Fahr nach Vreden, haben sie gesagt. Es ist immer eine Reise wert, haben sie gesagt. Ihr werdet Spaß haben, haben sie gesagt.

Bewaffnet mit Musikbox, Stullen für die Fahrt und Sporttaschen (naja, die meisten) machten wir uns auf die Reise, nicht ohne vorher nochmal vollgetankt zu haben – man weiß ja nie!

Nach einem idyllischen Spaziergang durch die (evtl. ?) historische Altstadt lieferten wir uns in der Lanxess-Arena zu Vreden dann ein Duell auf Augenhöhe. Die Gastgeber lagen meist mit 1-2 Toren vorne aber wie sagte Buschi noch so schön? Am Ende kackt die Ente. Auch doppelte Unterzahl in den letzten fünf Minuten sowie verworfene Siebenmeter konnten unsere Aufholjagd nicht verhindern. Durchstoßen, Karne freispielen, Ball rein – zack feddich: Auswärtssieg! O zapft is!

 

 
Von 2.Herren am 29.09.2019
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=521775
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung, Topthemen
 
 
 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top