Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Shop Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Auftaktsieg!

Mit 30:25 konnte die 2. Damen das erste Saisonspiel gegen Aufsteiger TV Borghorst siegreich gestalten. Eine kurzzeitige Schwächephase brachte in der zweiten Halbzeit noch einmal Spannung ins Spiel.

Nach einer langen Vorbereitung war die 2. Damen am vergangenen Samstag voll motiviert die ersten beiden Punkte der Spielzeit 2019/2020 in Kinderhaus zu behalten. Die Westfalia musste dabei allerdings gleich auf vier Spielerinnen verzichten, startete dennoch mit 12 Spielerinnen in das Spiel. Dieses begann sehr ausgeglichen, sodass sich keine Mannschaft wirklich absetzen konnte. Nach 14 Spielminuten stand es 5:5, ehe die Kinderhauser Damen aufdrehten. Marie Lauxtermann spielte Rabea Roesmann am Kreis häufig geschickt an, wodurch sich die Westfalia eine entspannte 16:11 Pauseführung erspielte. Nicht ganz unverdient, denn die 2. Damen war in der Deckung präsent und spielte vorne einen ansehnlichen Ball.

Die ersten 10 Minuten im zweiten Durchgang verliefen wieder ausgeglichen, ehe sich die 2. Damen eine kleine Schwächephase leistete und die Gäste somit wieder herankommen ließ. Nach dem Ausgleich nach 47 Minuten, nahm Trainer Daniel Vaegs ein Auszeit um das Spiel wieder etwas zu beruhigen. Anschließend konnte sich die 2. Damen wieder absetzen und das Spiel in den letzten 4 Minuten endgültig für sich entscheiden.

Eine gute Teamleistung bescherte also den ersten Saisonsieg und die Tabellenführung am ersten Spieltag. Das heißt zwar gar nichts, aber die nächsten zwei Punkte möchte die 2. Damen am kommenden Samstag gerne einfahren. Zu Gast im Schulzentrum dann die Damen von Münster 08.

Anwurf in Kinderhaus am 21.09.2019 um 17:00 Uhr

Für Westfalia aktiv: Lara Riedel, Madita Terstiege (beide Tor), Carina Antfang (9/1), Rabea Roesmann (6), Maike Schaper (4/1), Marie Lauxtermann (3), Franzi Puthen (2), Laura Wulfert (2), Lea Pfeifer (2), Lina Müller (1), Laura Siebert (1), Merle Bock

 

 
Von Daniel Vaegs am 16.09.2019
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=517010
Kategorien: Aktuelles, Damenabteilung, Topthemen
 
 
 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top