Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Shop Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Kämpferische Leistung reicht leider nicht für den Derbysieg

Mit 34:29 musste sich die 2. Damen am Samstagabend gegen Sparta Münster geschlagen geben. Eine kämpferische Leistung wurde am Ende leider nicht belohnt.

Die Westfalia startete stark in die Partie, ging früh in Führung und konnte durch Celine Steinbrecher im Tor in den ersten 4 Minuten gleich 2 Strafwürfe verteidigen. Allerdings stockte der Offensivmotor einige Minuten, wodurch die Gastgeber sich einen Zwei-Tore-Vorsprung erarbeiten konnten. Nach 21. Spielminuten konnte die 2. Damen allerdings wieder ausgleichen und kurzzeitig in Führung gehen. Zur Pause musste die Westfalia allerdings mit einem 17:15 Pausenrückstand in die Halbzeit gehen.

Nach der Pause offenbarte die 2. Damen große Lücken in der Abwehr und zu hektische Aktionen im Angriff. Dadurch zog Sparta mit 29:22 davon und hatte sich einen Puffer herausgespielt. Die Westfalia gab sich allerdings nicht auf, kämpfte bis zum Schluss um jeden Ball und konnte den Vorsprung am Ende auf 34:29 verringern. Das Ergebnis in der Form fällt am Ende sicherlich auch zu hoch aus, denn deutlich schlechter war die Westfalia an diesem Tag nicht.

Vorwerfen muss sich die 2. Damen eine zu löcherige Abwehr, allerdings keinerlei mangelnde Einstellung oder Kampfeswillen. Mit dieser Einstellung werden im neuen Jahr wieder Siege eingefahren. Idealerweise direkt am 11.01. in Gronau! Dann geht es wieder um zwei wichtige Punkte in der Bezirksliga.

Für Westfalia aktiv: Celine Steinbrecher, Lara Riedel, Maike Schaper (7), Marie Lauxtermann (6), Carina Antfang (4), Merle Bock (3), Jana Buck (2), Ann-Christin Kohl (2), Lina Müller (1), Franzi Puthen (1), Lea Pfeifer (1), Laura Siebert (2), Rabea Roesmann (1), Laura Wulfert

 
Von Daniel Vaegs am 10.12.2019
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=547735
Kategorien: Aktuelles, Damenabteilung, Topthemen
 
 
 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top