Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Shop Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

1. Herren erfolgreich in Hesselteich 15:26 (6:15)

+++ Souveräner Sieg in Hesselteich 15:26 (6:15) +++

Wir setzen unsere Siegesserie weiter fort! Im Auswärtsspiel gegen 1. Herren – Spvg.Hesselteich-Siedinghausen überzeugen wir durch starke Moral und eine felsenfeste Abwehr.

Der Spaziergang bei tollem Wetter durch den, an die Halle angrenzenden Park, ließ uns von der ersten Minute an wachsam und aufmerksam verteidigen. Die ohnehin schon enge Personaldecke, die durch die Verletzung unseres Rückraumlinken Chris Kohl beim Warmmachen noch ein bisschen löchriger geworden war, konnte durch beherzten Einsatz und einer geschlossenen Teamleistung erfolgreich kompensiert werden.

Wieder mal ein Garant in der Abwehr – Michel Schulz

In der ersten Halbzeit fand Hesselteich kaum Mittel an Abwehr und Torwart vorbeizukommen, während wir auf der Gegenseite den Ball gut laufen ließen und bereits nach 26 Minuten 3:13 in Führung lagen.

Aufgrund unserer langjährigen Historie, hohe Führungen leichtfertig zu verspielen, waren wir in der Halbzeit darauf konzentriert, unsere Motivation weiter hochzuhalten.

Hesselteich kam mit beeindruckender Körpersprache aus der Pause und erlaubte uns 8 Minuten kein Tor mehr, sodass der Vorsprung lediglich auf sieben Tore sank und das wieder einmal unserer starken Abwehr um Michel Schulz und dem stark aufgelegten Chris Coop im Tor zu verdanken war. Nach diesem Aufbäumen unseres Gegners fanden wir offensiv zurück in die Erfolgsspur und konnten den letztendlich ungefährdeten 15:26 Sieg einfahren.

Wieder einmal bester Werfer für Kinderhaus – Tobias Berger

Nach dem nun siebten Sieg (14:0 Punkte) in Folge beginnen für uns jetzt die entscheidenden Wochen mit Duellen gegen den Tabellenzweiten Hörste in eigener Halle und dem Karnevalskater und aktuellen Spitzenreiter Brockhagen. Hier wird wieder volle Fan-Power von den Rängen gefragt sein um den möglichen Aufstiegskandidaten so lange wie möglich offen zu halten.

Jetzt heißt es aber erst einmal den Sonntag mit zwei Punkten im Gepäck genießen und sich dann ab morgen voll auf die kommenden Wochen zu konzentrieren.

Glückwunsch an unsere Handball in Münster- 1. Damenmannschaft SCW Kinderhaus die wie wir in der Ferne gewonnen hat und sich somit wie wir in der Spitzengruppe etabliert hat. Weiter so!

Eure Erste…

#kotenbeis
#scwk
#jadiewestfalia
#scwestfaliakinderhaus
#pflichtpunkteimsack
#auswärtssieg
#spitzengruppe

Wir in Kinderhaus

 
Von Matthias Leenings am 17.02.2019
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=447847
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung, Topthemen
Schlagwörter: , , , ,
 
Das könnte auch interessieren...
+++ Hart erarbeiteter Auftaktsieg 23:27 (14:13) beim starken TV Vreden +++ Erstes Saisonspiel, erstes Auswärtsspiel und gleich zwei Punkte mit nach Kinderhaus gebracht. Das Spiel bot von Anfang an (...)
+++ Saisonstart in die Saison 2019/2020 beim TV Vreden +++ Auch eine Vorbereitung geht einmal zu Ende. Nach etlichen Laufeinheiten, Taktikeinheiten und einigen Testspielen beginnen wir nun die Saison (...)
Ja, es ist mal wieder soweit. Nicht nur die Westfalia’s 2.Damen und Handball in Münster- 1. Damenmannschaft SCW Kinderhaus starteten in die Vorbereitung der neuen Saison 19/20. Auch wir hatten nun den offiziellen (...)
 
 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top