Handball in Kinderhaus
Twitter FaceBook Instagram Google Currents Shop Alexa Skill RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

Ärgerliche Niederlage bei den Friesen

+++ Ärgerliche Niederlage beim TV Friesen Telgte 25:24 (14:13) +++

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit unserem neu formierten Abwehrzentrum um MarcoJonas und Eike kamen wir nach gut sieben Minuten besser ins Spiel. Größtes Manko war zum wiederholten mal unsere Chancenverwertung. Einzig Chris und Stephan Dittrich waren an dem Abend die treffsichersten aus unseren Reihen. Großchancen von der Linksaußenposition und vom Kreis wurden vergeben.

Trotz dieser Umstände schafften wir es zum Ende der ersten Halbzeit das Ergebnis auf 14:13 zu korrigieren.

Der Start in die zweite Halbzeit verlief deutlich besser als in der ersten Hälfte. Schnell konnten wir in Führung gehen und einen Vorsprung von zwei Toren herrausspielen. Doch so gut wir starteten, so gut brachen wir auch wieder ein. Im Überzahlspiel schafften wir es nicht den Ball ordentlich durchlaufen zu lassen, sodass Einzelaktionen im 1 gg. 1 oder im Block verpufften. Telgte konnte schnell wieder ausgleichen und im Zuge dessen auch direkt wieder mit ein bis zwei Toren in Front gehen.

In den letzten drei Minuten hieß es dann für uns „alles oder nichts“. Wir gingen auf eine Mann gegen Mann Deckung. Schnell konnten wir von einem 25:22 noch auf den Endstand von 25:24 verkürzen. Für den Ausgleich fehlte uns zum wiederholten Mal, in Telgte, die Zeit.

Unterm Strich war unsere Deckungsleistung bis auf ein paar Ausnahmen wirklich gut. Was uns den Strich durch die Rechnung gemacht hat ist einzig die Torausbeute der gesamten Mannschaft und evtl. Mitte der zweiten Halbzeit die nötige Cleverness.

Somit rutschen wir nach diesem Spieltag auf Platz 4 was uns überhaupt nicht schmeckt. Für uns muss es jetzt bedeuten, keinen einzigen Punkt mehr aus der Hand zu geben um am Ende evtl. dann doch noch die Saison auf Platz drei abschließen zu können.

In diesem Sinne euch allen ein schönes Restwochenende.

Eure Erste…✌🏻

#jadieswestfalia💚
#kotenbeis
#scwk
#scwesfaliakinderhaus
#intelgtegabesnichtszuholen
#auswärtsniederlage

 
Von Matthias Leenings am 31.03.2019
Permalink: https://www.handballer-muenster.de/?p=460852
Kategorien: Aktuelles, Herrenabteilung, Topthemen
Schlagwörter: , , , , ,
 
 
 © Handball in Kinderhaus - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top